Ausstellungsstück des Monats

Objekte kurz vorgestellt

Abteilungszeichen Km 21,1

 

Dieses Abteilungszeichen, umgangssprachlich auch Kilometerstein genannt, ist ein besonderes historisches Stück. In dieser Form entstammen sie einer Probeserie, die ab April 1928 nur an der Eisenbahnstrecke Leipzig - Corbetha aufgestellt wurden. Sie stellten damit eine Besonderheit im gesamten Netz der damaligen Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft dar. Die Zeichen bestehen aus einem Betonstein, mit eingelassener Kilometertafel aus sogenannten Hartporzellan. Das damals so bezeichnete "Reichsbahn-Allwetter-Porzellan" wurde in der Striegauer Porzellanfabrik AG in Stanowitz / Schlesien hergestellt. Noch bis Beginn der 1990er Jahre standen diese Steine entlang der Strecke, obwohl bereits seit den 1980er Jahren Kilometertafeln aus verzinktem Blech aufgestellt waren. Die meisten der alten Abteilungszeichen wurden dann eingesammelt und lange auf einem Sammelplatz im Bahnhof Markranstädt gelagert. Im Jahr 2004 wurden sie schließlich entsorgt. 

Der im Museum gezeigte Stein stand früher auf Höhe des ehemaligen Schrankenposten Nr 25 bei Kötzschau. Dort überdauerte er auch die Einsammelaktion und wurde erst bei Bauarbeiten für eine neue Drainage beseitigt. Er wird im Museum in der Abteilung zur Geschichte der Strecke Leipzig - Großkorbetha gezeigt.

Das Museum hat wieder geöffnet:

Sonntag

22. Juli 2018

14:00 - 18:00 Uhr

Weitere Öffnungstermine finden Sie hier.

Anreise

Museum zur Geschichte

der Eisenbahnstrecke

Leipzig - Großkorbetha
Am Bahnhof 27
06237 Leuna / OT Kötzschau

Telefon: +49 160 6134529

(Mo-Fr in der Zeit

von 18:00 bis 19:30 Uhr)

 

Stündlich erreichbar in den Express-Zügen der ABELLIO Rail Mitteldeutschland GmbH

Die Linien SE15 & RE17

Ab Leipzig Hbf in 22 Min.

Ab Erfurt in 66 Min.

Ab Saalfeld in 94 Min.

 

Anfahrt mit dem PKW

Partner im

Bahn- Bus- Landesnetz

und Träger des Siegels

 Update: 25.06.2018 

Seiten:

Home

Aktuelles

Ausstellungsstück des Monats

Das Eisenbahnmuseum bei Facebook
Das Eisenbahnmuseum bei Google+
Das Eisenbahnmuseum bei YouTube
Mit Ihren Online-Einkäufen unseren Verein unterstützen!
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 Eisenbahnfreunde Kötzschau e.V.