Besucherinformationen

Hier finden Sie alle wichtigen Dinge für Ihren Besuch im Eisenbahnmuseum Kötzschau.

 

Sie können das Eisenbahnmuseum zu den festen Öffnungstagen im Jahr besuchen. Immer an zwei Sonntagen im Monat hat es geöffnet.

 

Zusätzlich können Sie Ihren ganz eigenen Termin zu einem Besuch mit Führung im Museum buchen. Dabei ist die Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen zu beachten. Das Buchungsformular finden Sie unter Führungen und Buchungen, Auswahl siehe dazu unten. Besuche mit Führungen sind selbstverständlich auch individuell für Kinder, also Schulklassen oder Kindergartengruppen, möglich. Hierbei wird die Führung altersgerecht gestaltet.

 

Bitte beachten Sie die untenstehenden Hinweise.

Öffnungstage

Wann hat das Museum geöffnet?

 

Eintrittspreise

Unsere Eintrittspreise finden Sie hier

 

Anfahrt

So finden Sie zum Museum

 

Führungen & Buchungen

Infos zu Ihrer eigenen Führung gibt es hier 

 

Häufige Fragen

Fragen & Antworten

 

 

Kontakt

Den richtigen Ansprechpartnerfinden Sie auf dieser Seite

 

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher, 

 

das Eisenbahnmuseum Kötzschau wird ab dem 21. März 2021 wieder seine Türen öffnen. Möglich macht dies die Zehnte Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus der Landesregierung Sachsen-Anhalt, nach der Museen und Gedenkstätten unter Einschränkungen wieder für den Publikumsverkehr geöffnet werden können. 

 

Es gelten unsere Öffnungstermine, die Sie auf dieser Seite finden. Weiterhin gelten folgende wichtige Regeln:

 

-  Im gesamten Museum gilt Maskenpflicht. (nur FFP2 und  medizinische Masken)

-  Im Museum sind die Abstände zu fremden Personen einzuhalten (1,50-2,00 m)

-  In den innenliegenden Museumsräumen ist dem gekennzeichneten Rundgang, sowie den geänderten Ein- und Ausgängen zu folgen.

-  Bei zu großer Besucherzahl kann es zu Wartezeiten kommen.

-  An der Museumskasse wird ein Anwesenheitsnachweis geführt, der (falls notwendig) zur Rückverfolgung durch die Gesundheitsämter dient. Nach Ablauf der  Auf-bewahrungspflicht werden diese Nachweise vernichtet.

-  Jeder Besucher muss sich vor seinem Museumsbesuch anmelden. Dies ist möglich per e-Mail oder telefonisch. Unsere Kontakdaten finden Sie auf dieser Seite. Unangemeldete Besucher dürfen wir nicht einlassen!

 

Termine für individuell angemeldete Gruppenbesuche (außerhalb der festen Öffnungstage) für Führungen o.ä., dürfen aber weiterhin nicht angeboten werden. Wir bitten deshalb von Anfragen abzusehen.

 

Diese Regeln lesen sich kompliziert, sind aber die einzige Möglichkeit für Sie das Museum zu öffnen. Wir freuen uns Ihnen wieder Kultur anbieten zu können und Sie im Eisenbahnmuseum Kötzschau begrüßen zu dürfen.

 

Ihr Museumsteam

Eisenbahnmuseum Kötzschau

Folder und Broschüre zum Museum als PDF

Museums-Folder
Den aktuellen Folder mit Kurzinformationen zum Museum können Sie hier herunterladen.
Folder Museum 2016.pdf
PDF-Dokument [5.4 MB]
Unsere kleine informative Broschüre, mit Wissenswertem zum Eisenbahnmuseum, Können Sie gerne hier herunterladen.
Imagebroschüre 2019.pdf
PDF-Dokument [1.8 MB]

Das Museum hat wieder geöffnet:

Sonntag

21. März 2021

Beachten Sie die Hinweise hinsichtlich der Corona Hygieneregeln

Weitere Öffnungstermine finden Sie hier.

Anreise

Museum zur Geschichte

der Eisenbahnstrecke

Leipzig - Großkorbetha
Am Bahnhof 27
06237 Leuna / OT Kötzschau

 

Stündlich erreichbar in den Zügen der ABELLIO Rail Mitteldeutschland GmbH

Die Linie RB 20

Ab Leipzig Hbf in 22 Min.

Ab Erfurt in 75 Min.

Ab Eisenach in 120 Min.

 

Anfahrt mit dem PKW

Partner im

Bahn- Bus- Landesnetz

Sachsen-Anhalt

und Träger des Siegels

  Update: 

 08.03.2021 

Seiten:

Home

Aktuelles

Öffnungstermine

Social Media

Das Eisenbahnmuseum bei Facebook
Das Eisenbahnmuseum bei YouTube
Mit Ihren Online-Einkäufen unseren Verein unterstützen!
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2021 Eisenbahnfreunde Kötzschau e.V.